Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Steirisches Landeswappen an Perl GmbH verliehen

Allrounder für zentrale Dinge des Haushalts ausgezeichnet

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte mit WK-Vizepräsident Andreas Herz (l.) und Gleisdorfs Bürgermeister Christoph Stark (r.) das Landeswappen an die Firma Perl. © Bild: INBILD/Anna Pailer; Verwendung bei Quellenangabe honorarfrei
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte mit WK-Vizepräsident Andreas Herz (l.) und Gleisdorfs Bürgermeister Christoph Stark (r.) das Landeswappen an die Firma Perl.Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte mit WK-Vizepräsident Andreas Herz (l.) und Gleisdorfs Bürgermeister Christoph Stark (r.) das Landeswappen an die Firma Perl.
© Bild: INBILD/Anna Pailer; Verwendung bei Quellenangabe honorarfrei
 

Graz (21. April 2017).- Dem Gleisdorfer Unternehmen Perl GmbH, Spezialist auf dem Gebiet der Sanitär- und Heizungsanlagen, wurde gestern Nachmittag (20.4.2017) von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer das steirische Landeswappen verliehen. Unter den zahlreich anwesenden Ehrengästen und Gratulanten befanden sich auch Wirtschaftskammer-Vizepräsident Andreas Herz sowie der Gleisdorfer Bürgermeister Christoph Stark, die die Leistungen des 110 Jahre bestehenden Familienunternehmens in ihren Grußworten würdigten.

Mit seiner Dynamik und seinem Ehrgeiz konnte Franz Perl, der das Unternehmen im Jahr 1907 gründete, die Firma Perl zu einem der innovativsten Unternehmen im Bereich der Erzeugung von landwirtschaftlichen Geräten entwickeln. Sein Sohn Walter sowie dessen Geschwister Josefine und Othmar übernahmen im Jahr 1958 die Firma und entwickelten sie in Richtung Heizungs- und Sanitärinstallationen. Im Jahr 1989 übernahm der nunmehrige Geschäftsführer Harald Perl den Familienbetrieb und errichtete 1996 das Perl-Center in Gleisdorf. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 27 Mitarbeiterinnern und Mitarbeiter und ist vorwiegend auf dem Heizungs- und Sanitärsektor tätig.

Im Rahmen der Überreichung des Landeswappens betonte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer: „Das Traditionsunternehmen Perl leistet nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Wirtschaftsstandort, sondern zeichnet sich vor allem auch durch seinen Innovationsgeist sowie das große soziale Engagement im Rahmen verschiedener Sponsor-Tätigkeiten aus.“ Zudem zeige das Unternehmen eine vorbildlich gelebte Mitarbeiterkultur. Von der wöchentlichen Rückengymnastik über die Ausgabe frischer Äpfel und von Apfelsaft bis zu Projekten wie ‚Fit im Job′ unterstütze die Firma das Wohlbefinden des Teams, so Schützenhöfer, der Geschäftsführer Harald Perl herzlich zur Verleihung des steirischen Landeswappens gratulierte.

Weitere Infos zum Unternehmen finden Sie Externe Verknüpfung hier.

Graz, am 21. April 2017

 
Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information
Martin Schemeth unter Tel.: +43 (316) 877-4204, bzw. Mobil: +43 (676) 86664204 
 und Fax: +43 (316) 877-3188  oder E-Mail: martin.schemeth@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 . Graz - Hofgasse 16 . DVR 0087122
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons