Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Großes Goldenes Ehrenzeichen mit dem Stern an Friedrich Poppmeier

LH Schützenhöfer würdigte Verdienste um die steirische Wirtschaft

LH Hermann Schützenhöfer (3.v.l.) gratulierte Friedrich Poppmeier (2.v.l.) gemeinsam mit Landesrat Johann Seitinger (4.v.l.) und dem Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl (l.) zum Großen Goldenen Ehrenzeichen des Landes Steiermark mit dem Stern. 
LH Hermann Schützenhöfer (3.v.l.) gratulierte Friedrich Poppmeier (2.v.l.) gemeinsam mit Landesrat Johann Seitinger (4.v.l.) und dem Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl (l.) zum Großen Goldenen Ehrenzeichen des Landes Steiermark mit dem Stern.LH Hermann Schützenhöfer (3.v.l.) gratulierte Friedrich Poppmeier (2.v.l.) gemeinsam mit Landesrat Johann Seitinger (4.v.l.) und dem Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl (l.) zum Großen Goldenen Ehrenzeichen des Landes Steiermark mit dem Stern.
 
LH Schützenhöfer überreichte der Gattin Friedrich Poppmeiers einen Blumenstrauß. © steiermark.at/Scheriau; bei Quellenangabe honorarfrei
LH Schützenhöfer überreichte der Gattin Friedrich Poppmeiers einen Blumenstrauß.LH Schützenhöfer überreichte der Gattin Friedrich Poppmeiers einen Blumenstrauß.
© steiermark.at/Scheriau; bei Quellenangabe honorarfrei
 

Graz (7. Oktober 2018).- Eine hohe Auszeichnung wurde heute Mittag (7.10.2018) dem steirischen Unternehmer Friedrich Poppmeier zuteil: Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zeichnete den Grazer, der im Jahr 1958 maßgeblich an der Gründung von „SPAR Steiermark″ beteiligt war, mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen des Landes Steiermark mit dem Stern aus. Die Überreichung fand im Rahmen des „10. Oktoberfestes″ im „Citypark″ statt, der aufgrund der Initiative Poppmeiers im Jahr 1971 als „Interkauf″ im Grazer Stadtgebiet fertiggestellt wurde. Die Verleihung des Ehrenzeichens erfolgte im Kreis der Familie sowie zahlreicher Freunde und Wegbegleiter des Geehrten. Unter den Gratulanten waren auch Landesrat Hans Seitinger und Bürgermeister Siegfried Nagl.

In seiner Würdigungsansprache anlässlich der Überreichung sagte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer: „Friedrich Poppmeier hat als Doyen des steirischen Handelswesens im rauen Klima einer heute globalen Konkurrenz Herausragendes geleistet. Poppmeiers vorbildliche Lebensleistung steht modellhaft für die steirische Wirtschaftslandschaft und hat diese nachhaltig geprägt. Für seine umfangreichen Verdienste möchte ich mich herzlich bedanken und freue mich, einem Garanten sicherer Arbeitsplätze und hoher Unternehmenskultur mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen des Landes Steiermark mit dem Stern auszeichnen zu dürfen.″ 

Poppmeier bedankte sich bei Schützenhöfer für die Auszeichnung und wies darauf hin, dass er diese stellvertretend für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens, im Besonderen aber für seine Familie entgegennehme. Ohne ihrer Unterstützung wäre dies nicht möglich gewesen.

Friedrich Poppmeier wurde am 5. Oktober 1933 in Graz geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften, das er im Jahr 1957 mit der Promotion abschloss, trat er in den elterlichen Lebensmittelgroßhandel ein und war im Jahr 1958 an der Gründung der Handelsvereinigung „SPAR Steiermark″ beteiligt. Er bekleidete auch zahlreiche Funktionen des Handels in der steirschen Wirtschaftskammer und in der Bundeswirtschaftskammer Österreichs. Von 1996 bis 2004 war er außerdem Honorarkonsul von Schweden, seit 2014 als geschäftsführender Gesellschafter für die Koordination des Umbaus und die Aufwertung des „Citypark″ zuständig

Graz, am 7. Oktober 2018

 
Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-3188  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 . Graz - Hofgasse 16 . DVR 0087122
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons