Link zur Startseite

Verstärkung für die steirische Polizei

Feierlicher Lehrgangsabschluss für 91 neue Polizistinnen und Polizisten

Ministerialrat Norbert Leitner, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Oberst Rupert Gruber mit Absolventin Anna Lea Ellmer und Landespolizeidirektor Gerald Ortner sowie General Reinhard Schnakl (v.l.). © LPD/Makowecz; Nutzung bei Quellenangabe honorarfrei
Ministerialrat Norbert Leitner, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Oberst Rupert Gruber mit Absolventin Anna Lea Ellmer und Landespolizeidirektor Gerald Ortner sowie General Reinhard Schnakl (v.l.).
© LPD/Makowecz; Nutzung bei Quellenangabe honorarfrei
LH Schützenhöfer unterstrich die Bedeutung der Exekutive für die Steiermark. 
LH Schützenhöfer unterstrich die Bedeutung der Exekutive für die Steiermark.

Graz (27. Jänner 2020).- 91 neue Polizistinnen und Polizisten konnten heute (27.1.2020) ihren erfolgreichen Kursabschluss im Rahmen eines großen Festakts in der Stadthalle Fürstenfeld feiern. Unter den zahlreich erschienenen Gästen waren viele Ehrengäste, darunter auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der Fürstenfelder Bürgermeister Franz Jost, Ministerialrat Norbert Leitner sowie Landespolizeidirektor Gerald Ortner.

Im Bildungszentrum Graz haben die 91 Absolventinnen und Absolventen vier Polizeigrundausbildungslehrgänge besucht. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern befanden sich 18 Frauen und 73 Männer. 41 Exekutivbeamte haben ihre Ausbildung mit Auszeichnung absolviert.

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer wünschte den Polizistinnen und Polizisten „zum einen das nötige Fingerspitzengefühl, zum anderen aber auch die entsprechende Entschlossenheit“ in der Ausübung ihres Dienstes. Darüber hinaus zeigte er sich sehr erfreut, dass die Zahl der Polizistinnen und Polizisten im Land nun tatsächlich und spürbar im Steigen begriffen sei. „Immer wurde darüber nur geredet, seit einigen Jahren, speziell seit 2015, wird das nun auch umgesetzt“, so Schützenhöfer, der den 91 Absolventen vor allem eines wünschte: „Kommen Sie vom Dienst immer gesund nach Hause!“

Die Polizei-Grundausbildung dauert 24 Monate und gliedert sich in zwei Abschnitte. Die Beamten werden in den Bereichen Recht, Kriminalistik, Technik und Taktik sowie Bürokommunikation und Persönlichkeitsbildung geschult.

Graz, am 27. Jänner 2020

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Denise Kallweit unter Tel.: +43 (316) 877-5854, bzw. Mobil: +43 (676) 86665854 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: denise.kallweit@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz